Raglan Pullover


Nachdem ich im März sehr aktiv auf meinem Blog war, war es im April und Mai eher ruhig. Aber mir fehlte ein wenig die Motivation, die den Monat davor in Mengen da war. Außerdem stand eine Menge anderer Sachen auf dem Programm, so das ich froh war über ein bisschen Ruhe. Und auch in den nächsten Wochen steht wieder eine Menge an. Aber bevor es für mich schon wieder nach Schweden geht wollte ich euch wenigstens noch ein paar Fotos vom letzten mal zeigen! Eigentlich hatte ich ja auch noch ein kleines Video geplant, mal sehen wann ich das schaffe.



Nachdem ich euch Hier meine Bluse gezeigt hab, möchte ich euch heute meinen Raglan Pulli zeigen. Dieser passt perfekt über die Bluse und kann  lässig, so wie schick getragen werden. Der Stoff schrie im Stoffladen Lauthals nach mir und einem Raglan Pulli, und so konnte ich nicht an ihm vorbei gehen.


Lange wollte ich einen so einfachen und schlichten Pulli. Aber mir fehlte der Schnitt dazu, naja hätte ich mal früher durch meine Schnitte geschaut, gäbe es den Pulli bestimmt schon länger. Und im Herbst wird bestimmt noch der ein oder andere folgen! Aber auch für laue Sommerabende ist er perfekt und passt einfach zu allem!

Und auf die nächsten Schweden Fotos dürft ihr euch auch schon freuen, eins kann ich schon verraten, es wird ein bisschen schicker. ;)

Zutaten: 
Stoff: French Terry
Schnitt: Raglan Pullover aus Kinder Ottobre

Keine Kommentare