Blumen Bluse

***WERBUNG***

Heute möchte ich euch meine geliebte Sommerbluse vorstellen. Als ich diesen Stoff bei Stoffe.de sah, war mir sofort klar das dieser Stoff zu mir gehört. Ein wunderschön, weich fallender Viskose Stoff, perfekt für den Sommer. Aufgrund des großen Musters sollte der Stoff auch keinen komplizierten Schnitt bekommen, sondern einen ganz einfachen, bei dem ich das Muster so wenig wie möglich zerschneiden musste.
Und so kam ich zufällig auf den Schnitt von Frau Ilvie. 

Rucksack

***WERBUNG***

Unser Nähhühnertreffen ist nun schon über einen Monat her. Mensch wie die Zeit vergeht...
Nachdem Laura, Elli und ich uns letztes Jahr bei Nadine getroffen haben, war schnell klar das es keine einmalige Sache bleibt und so haben wir uns dieses Jahr alle bei Elli getroffen. Letztes mal haben wir als Gemeinschaftsprojekte ein T-Shirt genäht. Dieses Jahr waren wir auch wieder auf der Suche nach einem gemeinsamen Projekt und da Elli´s Overlock beim Arzt war und wir auch lieber die Nähmaschinen statt die Overlock mit auf Reisen nehmen wollten war schnell klar, dass wir Rucksäcke nähen wollen.

Turnbeutel



Mein Turnbeutel der Innerhalb der Projekttage entstanden ist, sollte recht schlicht werden. Lediglich eine Reißverschluss Tasche sollte außen als Verzierung drauf. Eigentlich sollte der Beutel erst auch für mich werden, da ich es momentan lieber schlicht mag. Aber für mich war er mir doch ein bisschen zu groß und er passte viel besser zu meinem Freund. Zudem brauche ich ja auch keine zwei Beutel.

Turnbeutel Konfetti


Heute möchte ich euch ein bisschen über meine letzten Schultage erzählen. Die letzten Tage vor den Sommerferien gab es bei meiner Ausbildung Projekttage, zusammen mit allen anderen an meiner Schule angebotenen Bereichen.  Ich habe mich mit einer Klassenameradin zusammen getan und ein Projekt angeboten. Turnbeutel nähen. Eigentlich haben wir uns erhofft  Schülern, die nicht aus dem Bereich Mode kommen, das nähen ein bisschen beizubringen.

Ringel T-Shirt

***WERBUNG***


Ringel gehen doch irgendwie immer, egal ob lässig und cool oder schick und elegant. Ich liebe gestreifte Kleidungsstücke sehr,  ausserdem haben sie oft einen maritimen touch. Als Stoffe.de mich fragte ob ich lust auf eine Kooperation hätte, viel mir dieser Stoff zuerst ins Auge und musste somit unbedingt mit.

Sommerkleid Lycka



Passend zum Sommerbeginn, oder bei manchen auch schon Ferienbeginn hat Lillestoff ein kostenloses Schnittmuster rausgebracht für das Sommerkleid Lycka. Lycka bedeutet Glück auf schwedisch. Direkt am ersten Tag als das Schnittmuster erschien habe ich das Kleid noch genäht.
Den Stoff hatte ich seit ein paar Monaten im Schrank liegen und er wartete nur auf seinen Einsatz. Der jetzt kam. Den Ausschlaggebenen Grund dafür, gab mir Laura von Schwesterherz. Mit welcher ich anschließend auch Fotos machte.

Bullet Journal - Nähplaner- Reisetagebuch


Du liebst es Listen abzuhaken, ein Kreuzchen zu machen, alles organisiert beisammen zu haben und bist gerne kreativ?
Dann habe ich heute einen Ultimativen Tipp für dich! Starte einen Bullet Journal! Der neue Trend aus den USA kommt immer mehr nach Deutschland und auch ich bin diesem Trend verfallen.
Ich möchte dir hier heute meinen Bullet Journal vorstellen und habe noch ein paar Links zu weiteren kreativen Bulletjournal Besitzern auf Lager.

Freihandsticken - Malen mit der Nähmaschine


Heute möchte ich euch nochmal etwas zeigen, dass im Rahmen meiner Ausbildung entstanden ist. Denn ganz bald ist mein 1. Ausbildungsjahr schon um. Total verrückt, wenn ich jetzt im Nachhinein betrachte wie schnell das Jahr rum ging. Nur noch eine Klassenarbeit und eine Abgabe steht auf dem Plan, keine ganzen 3 Wochen mehr, dann gibt es endlich Sommerferien. Und eigentlich sind die Pfingsferien auch noch gar nicht so lange her.
Eine meiner letzten Abgaben war "malen mit der Nähmaschine" und "Stuttgart in Bewegung". Und da es etwas genähtes ist, dachte ich mir ich zeige es euch auch hier auf dem Blog, denn meine Beiträge zu meiner Ausbildung lest ihr immer gerne.

DIY - Tafelfarbe


Vor kurzem habe ich zwei Anleitungen fürs Snaply Magazin geschrieben. Die ich euch bald aber auch noch auf meinem Blog vorstellen möchte. Entstanden ist eine Wimpelkette und eine Tafel to go. Außerdem habe ich gezeigt wie man Tafelstoff auch ganz einfach selber herstellen kann. Da aber noch Tafellack übrig war, habe ich  kurzer Hand noch ein kleines DIY für meinen Blog gemacht.

Volant Shirt Voilà

 ***WERBUNG***

Heute schwelge ich mit euch ein bisschen in Erinnerung meiner letzten Schweden Reise. Grade einmal eine Woche ist es her, dass ich dort war und ich vermisse es schon. Grade jetzt wo dort auch der Sommer richtig angefangen hat und die Häuser noch roter wirken und der himmel und das Meer noch blauer. Aber an dem Tag als diese Fotos entstanden war auch ein wirklich schöner Sommertag und dazu noch Schwedischer Nationalfeiertag.
Meine Schwester meinte diese Bilder sehen aus, als wär ich im Süden gewesen, aber nein, auch in Schweden gibt es Sommer und traumhafte Natur.

we are knitters

***WERBUNG***

Eigentlich habe ich nichts mit Wolle am Hut. Ich nähe gerne, ich entwerfe und produziere Kleidung für mich und manchmal auch für andere, mit der Nähmaschine. Meine Mutter kann sehr gut stricken und hat uns damals nicht nur Kleidung genäht, sondern auch gestrickt. Oft habe ich das bewundert, wusste aber das ich das nicht kann. In meinem Auslandsjahr in Finnland habe ich damals einen Schal für mich gestrickt. Ich stand im Laden und habe einfach Wolle und Nadel gekauft ohne zu wissen wie es geht oder was ich tun muss. Aber ich habe es hinbekommen und es hat unglaublich Spaß gemacht. Ein Hobby welches ich nicht nur Zuhause am Schreibtisch machen kann. Der Wunsch nochmal etwas mit Wolle zu porduzieren stieg und so häckelte ich einen Hasen und ein zweites Tier liegt noch in meiner Schublade. Aber nach meiner Sehnenscheiden Entzündung Anfang diesen Jahres traute ich mich weiter dran. Und letzte Woche kontaktierte mich we are knitters ob ich nicht lust hätte ein bisschen zu häkeln oder zu stricken. Und ja ich habe lust!

Raglan Pullover


Nachdem ich im März sehr aktiv auf meinem Blog war, war es im April und Mai eher ruhig. Aber mir fehlte ein wenig die Motivation, die den Monat davor in Mengen da war. Außerdem stand eine Menge anderer Sachen auf dem Programm, so das ich froh war über ein bisschen Ruhe. Und auch in den nächsten Wochen steht wieder eine Menge an. Aber bevor es für mich schon wieder nach Schweden geht wollte ich euch wenigstens noch ein paar Fotos vom letzten mal zeigen! Eigentlich hatte ich ja auch noch ein kleines Video geplant, mal sehen wann ich das schaffe.

Männer Hoody


Es ist nun wieder so weit und ich zeige euch wieder ein Kleidungsstück für meinen Freund. Die letzten Bilder kamen super gut bei euch an. Heute zeige ich euch etwas besonderes, dieser Pulli war das erste Kleidungsstück für ihn. Und dennoch wird er immer noch total geliebt. Für mich das größte Kompliment.

Muttertag


LOVE
LOVE 
LOVE

Bluse


Die Modenschau ist vorbei und damit auch eine Menge stress. Endlich konnte ich die Bilder aus Schweden auf den Computer ziehen und kann euch so auch wieder ein bisschen was selbstgenähtes zeigen. Die letzte Zeit in der Ausbildung war sehr anstrengend, so das Handy oder Computer auf der Seite liegen blieben.

Babyset gelb - grau - blau

***Werbung***

Heute, zur späten Stunde zeige ich euch noch etwas für kleine hier auf dem Blog. Momentan ist es ein bisschen ruhiger hier im Blog, es waren Osterferien und jetzt laufen alle Vorbereitungen für die Modenschau am Freitag. Der Rock bekommt morgen den letzten Feinschliff bevor er dann präsentiert wird.

Kreativ Messe Stuttgart

Ich war am Donnerstag auf der "Kreativ" in Stuttgart. Neben ein paar Fotos habe ich auch viel gefilmt, ich dachte so kann ich euch noch reeller mitnehmen und ihr habt mehr das Gefühl dabei zu sein.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß und bin auf euer Feedback gespannt.

Reisepass Etui


Wenn ihr mir auf instagram folgt habt ihr bestimmt schon gesehen wo ich mich momentan befinde. Ich habe euch viele Bilder von kleinen roten Häusschen gezeigt, daraus lässt sich schliessen das ich wieder einmal im hohen Norden bin. Diesmal wieder in Schweden.

Ledertasche


Heute zeige ich euch mal etwas anderes. Eine Tasche. Genäht habe ich die Kameratasche "Smilla".
Meistens zeige ich euch selbstgenähte Klamotten, da ich mich im Taschen nähen doch öfter schwer tue und fast immer einen Rucksack trage.

Jeansrock


Heute möchte ich euch was ganz besonderes zeigen. Meinen neuen Jeansrock.
Aber es ist nicht irgendein Jeansrock. Er ist Maßgeschneidert für mich und auch die Idee und der Schnitt ist selbst gemacht. Aufgrund meine Verletzung im Arm brauchte ich allerdings am Anfang etwas Unterstützung.


Diesen Rock habe ich auch bei meiner Ausbildung genäht und ich bin ganz sicher das es nicht der letzte dieser Art ist. Ich bin echt stolz über das Ergebnis. Und freue mich auf noch mehr solcher Röcke.

Fernweh

***WERBUNG***

Nach meinem Auslandsjahr in Finnland, vor knapp 3 Jahren...Wahnsinn wie die Zeit vergeht....fing mein Fernweh erst so richtig an.
Ich liebe es zu reisen und neues zu entdecken und habe auch noch vor vieles zu sehen.
Außerdem versuche ich ein bisschen meine Sommergarderobe aufzustocken und was passt da besser, als ein T-Shirt mit "Fernweh" Schriftzug?

Modenschau vorbereitungen


Die Leser die mich schon länger hier oder auch auf Instagram verfolgen wissen, dass ich seit Sommer  eine Ausbildung zur Modedesignerin mache.  Und Anfang Mai steht für uns Schüler eine Modenschau an. Die Schüler des dritten Jahrgangs überlegen sich ein Überthema und Unterthemen für die jeweiligen Klassen.
Das Überthema ist dieses Jahr "Naturgewalten" und wir Erstklässer haben die 4 Naturelemente.
Und ich bin in dem Thema Wasser.

Anker Hoodie



Bereits HIER habe ich euch das erste mal meinen Freund gezeigt. Aber das ist nicht das einzigste Teil was ich ihm genäht habe. In seinem Schrank befinden sich außerdem zwei Hoodies und zwei Shorts.
Heute zeige ich euch den einen Hoodie, diesen hat er letztes Jahr zu Weihnachten bekommen.

Kreativ - Verlosung



Ich möchte heute zusammen mit Kreativ zwei mal zwei Tickets für die Messe verlosen.
Die Teilnahme ist ganz einfach:
Hinterlasst mir hier oder auf Instagram einen Kommentar bis zum 1. April . Ich verlose auf Instagram einmal zwei Tickets und hier auf meinem Blog einmal zwei Tickets. Wenn ihr hier und Auf Instagram Kommentiert erhöhen sich eure Gewinnchancen.

Die Kreativ ist eine Messe für Handarbeit aller Art und an alle Blogger unter euch,  ihr könnt sogar an einem Bloggertreffen teilnehmen.
Der einzige Haken, die Messe ist in Stuttgart.

Ich freue mich euch dort kennen zu lernen! :)

MAIRAO in der Mollie



So lautete vor gut einem Monat der Betreff einer E-Mail von Mymaki. Maki (Anja Brinkmann) habe ich letzten Herbst auf den Snaply Backstage Tagen kennen gelernt. Auf der Zugfahrt zurück nach München und vorher beim fabric weaving hatten wir viel Zeit uns zu unterhalten. Maki ist außerdem die Autorin von Mollie Makes. Und so kam es dazu das sie meine Häkeltasche und meinen Blog in der aktuellen Ausgabe vorgestellt hat.

Dokumententasche

 ***Werbung***

Vor ein paar Tagen habe ich euch dieses neue Buch vorgestellt. Ein Buch über ganz viele SnapPap Näh -und Bastelideen. Ich habe mir direkt ein paar Ideen rausgesucht und so habe ich diese Woche eine Dokumententasche aus dem Buch genäht. Perfekt für die Größe von DIN A4 Blättern.

Anker Täschchen


 Nach und nach komme ich nun dazu euch die Weihnachtsgeschenke zu zeigen. Heute zeige ich euch ein Täschchen, welche die Schwester meines Freundes bekommen hat.
Ich liebe ja Anker und ich bin der Meinung damit kann man nicht viel Falsch machen. Außen habe ich außerdem noch eine Spitze aufgesetzt und darauf ein Anker Label, dieses habt ihr bestimmt hier schon einmal entdeckt. Und bald zeige ich euch ein Projekt bei dem das Label zum ersten Mal zum Einsatz kam.

SnapPap - neues Buch von Mr. Snaply

 ***WERBUNG***

Erst vor kurzem habe ich euch ein Nähbuch vorgestellt. Heute stelle ich euch noch ein Buch vor. Und zwar von Mr. Snaply höchst persönlich. Mr. Snaply ist der Gründer von Snaply. Das neue Buch dreht sich ganz um SnapPap und ist wirklich toll. Es gibt super schöne und stylische Projekte zum nähen und kleben.

Geburtstagskarte



In meinem letzten Post habe ich euch meine neue Sofortbild Kamera vorgestellt. Mit den kleinen Fotos kann man nicht nur die Wände verschönern sondern auch basteln. Heute zeige ich euch eine Geburtstagskarte für die Schwester meines Freundes.

instax mini 8


Heute zeige ich euch mal etwas ganz anderes. Nichts selbstgenähtes. Aber doch etwas mit dem ich meine Kreativität ausleben kann.
Fotos sind ein sehr wichtiger bestandteil meines Blogs. Mein Blog lebt von Fotos.
Ich fotografiere nur Hobbymäßig und probiere immer wieder neue Sachen aus und entwickle mich immer weiter. Zu Weihnachten bekam ich dann eine Sofortbild Kamera von meinem Freund, dabei habe ich nur einmal meinen Wunsch nach so einer Kamera geäußert und war beim auspacken doch sehr überwältigt.

Männer Shirt


Vor langer Zeit habe ich euch mal etwas genähtes für meinen Vater und Gastvater gezeigt (Hier und hier). Aber auch mein Freund hat schon so einige selbst genähte Kleidungsstücke im Schrank, die es aber bis heute noch nicht auf den Blog geschafft haben.

Oversized Shirt

 ***WERBUNG***

Erst letzte Woche habe ich euch das Buch "Näh dir deinen Style" von Anna von einfach nähen  vorgestellt, heute möchte ich euch mein erstes Projekt zeigen. Schon im letzten Post habe ich mir ein paar Stoffe zu bestimmten Projekten gelegt und so entstand zuerst ein Oversized Shirt aus einem Ringel Stoff, den ich vor knapp einem Jahr bei Stoff und Stil gekauft habe

Näh dir deinen Style - Buchvorstellung

***WERBUNG***

 Heute kommt ein etwas anderer Blogpost. Ich stelle euch ein neu erscheinendes Buch vor. Vor kurzem hat Anna von einfach nähen, ihr erstes Buch heraus gebracht und hat Blogger zum testen gesucht. Ich hab mich beworben und wie es der Zufall so wollte bekam ich kurz darauf das Buch zugeschickt. Meine Vorfreude war besonders groß. Oft schaue ich mir im Buchladen Nähbücher an, aber nur selten kaufe ich auch eins, denn es gibt viele bei denen mich nur ein oder zwei Objekte ansprechen. 
So war ich besonders gespannt wie es bei diesem ist. Und möchte euch heute mitnehmen und euch meinen ersten Eindruck vermitteln.

Mantel Capa Erbsünde

 ***WERBUNG***

 

Letzten Herbst wurde ich gefragt ob ich nicht diesen Mantel Probenähen wolle? Ich hatte noch ein paar Strickstoffe und so überlegte ich nicht lange. Kurz darauf entstand dieser schöne Übergangsmantel.

Babyset Junge


Erst in meinem letzten Post habe ich euch ein Mädchenset gezeigt und euch berichtet, dass ich euch demnächst das passende Set für den kleinen Bruder zeige. Hier ist es nun.
Extra schon etwas größer, für den Sommer und Herbst.

Mädchen Set Äpfel


Auf instagram habe ich mit der Zeit ein paar ganz tolle Kontakte mit anderen Nähverrückten gemacht. So auch mit Kayjaysews. Vor über einem Jahr haben wir erstmals ein kleines Tauschpacket gemacht, Hier zeige ich euch was ich verschickt habe.

Lunchbags/ Vespertüte


Heute möchte ich euch Weihnachtsgeschenke zeigen. Für meine neuen Freundinnen hier in Stuttgart habe ich Lunchbags genäht. Ich habe meine damals von Nadine (fussellines Blog), diese begleitet mich fast täglich in die Schule. Und da dachte ich mir, es wäre doch schön wenn meine Freunde hier auch eine schöne Vesper Tüte bekämen.

Schneekönigin

***WERBUNG***

Frühlings Outfit im Schnee fotografieren bei Eisiger Kälte ist gar nicht so einfach, aber von den Farbtönen passt es perfekt in die weiße Landschaft.

Babyset mit Herzen


Kurz vor den Ferien bekam eine Studien Kollegin ihr drittes Kind, ein kleines Mädchen. Kurz vorher kam die Überlegung ihr ein Babyset zu kaufen, ich mischte mich dann ein und meinte das wir das doch selber nähen könnten.

Nicki Pulli

***WERBUNG***

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Ich melde mich erst jetzt nach den Ferien wieder, ich brauchte ganz dringend etwas Ruhe, Auszeit und Familienzeit!
Jetzt starte ich mit neuer Motivation und Energie.

Stuttgart im Schnee


Stuttgart im Schnee. Der letzte Ferientag ist angebrochen und über Nacht hat es ein bisschen geschneit, die Stadt wurde in weiße Watte gehüllt. Es ist ganz Still draußen, der Schnee scheint alle Geräusche zu verschlucken.