Näh dir deinen Style - Buchvorstellung

***WERBUNG***

 Heute kommt ein etwas anderer Blogpost. Ich stelle euch ein neu erscheinendes Buch vor. Vor kurzem hat Anna von einfach nähen, ihr erstes Buch heraus gebracht und hat Blogger zum testen gesucht. Ich hab mich beworben und wie es der Zufall so wollte bekam ich kurz darauf das Buch zugeschickt. Meine Vorfreude war besonders groß. Oft schaue ich mir im Buchladen Nähbücher an, aber nur selten kaufe ich auch eins, denn es gibt viele bei denen mich nur ein oder zwei Objekte ansprechen. 
So war ich besonders gespannt wie es bei diesem ist. Und möchte euch heute mitnehmen und euch meinen ersten Eindruck vermitteln.


 Dieses Nähbuch ist ganz besonders, es gibt keine Schnittmuster, sondern mit einfachen Formen werden Kleidungsstücke und Accessoires auf Maß konstruiert. In meiner Ausbildung lerne ich auch das Konstruieren von Schnittmuster, jedoch ist es in diesem Buch ganz anders. Viel einfacher. 
Am Anfang gibt es auch eine Praktische Maßtabelle um alle Maße auf einem Blick zu haben, von dir selber, deinen Freunden oder deiner Familie. 
Das Schnittmuster selber habe ich auf Malerfolie gezeichnet, die bekommt ihr für einen kleinen Preis im Baummarkt, achtet aber darauf das ihr eine recht dicke Folie nimmt. 
Die Schnitterstellung ist super einfach beschrieben und für jeden Anfänger gut verständlich.


 Besonders interessiert war ich auch, da es ein Nähbuch für Teenager und junge Erwachsene ist, ich habe auch vor einigen Jahren schon angefangen zu nähen und es gibt wehnig Schnitte oder Nähbücher für Jugendliche. In diesem Buch gibt es eine Auswahl ein Kleidung, sowie einige Accessoires und Wohnutensilien, ich finde eine perfekte Mischung. 
Neben Oberteilen, gibt es auch Kleider, Hosen, Röcke und vieles mehr. Das tolle daran ist, sie sind super gut geeignet für Anfänger und diejenigen die sich schon ein bisschen mit der Nähmaschine auskennen können sie ganz nach ihrem geschmack verändern oder lernen mit einfachen Formen ihre eigenen Schnitte zu entwerfen.


 Vom ersten Eindruck bin ich auf jeden Fall begeistert. Nicht alle Sachen sprechen mich ganz an, aber ich denke grade für junge Mädels die neu mit dem nähen anfangen ist das Buch ein must have. Es gibt viele Trendige und alltagstaugliche Begleiter, und das beste ihr könnt sie ganz individuell gestalten. 
In den Nächsten Tagen werde ich auch ein paar Sachen aus dem Buch testen und euch berichten, wie gut die Schnitte passen, wie gut sie zu nähen sind usw.
Bei instagram könnt ihr immer hinter meinen Kulissen teilnehmen.

Keine Kommentare