4. Advent


 Wahnsinn jetzt ist schon der 4. Advent, die vierte Kerze brennt und die Erste ist fast niedergebrannt. Nur noch wenige Tage bis Heilig Abend. Für mich nur noch wenige Tage bis ich meine Familie wieder sehe und meine Schwester nach über einem halben Jahr wieder in den Arm nehmen kann. Dieses Jahr hat Weihnachten eine ganz andere Bedeutung für mich. Familie. Liebe. Wiedersehen. Zusammenkommen. Zeit verbingen.
Geschenke sind unwichtig. Quatschen, Spaß haben und Liebe schenken dafür umso wichtiger.



Letztes Wochenende durfte ich endlich wieder ein bisschen Zeit Zuhause verbringen, das zweite mal seit ich in Stuttgart bin. Es wurde ein Wochenende Familienzeit geteilt und eine Menge Plätzchen gebacken. Wir haben einfach gequatscht, gelacht und die Zeit zusammen genossen und das Smart Phone mal für ein paar Stunden beiseite gelegt.
Probiert es mal aus. Es ist befreiend, nichts läuft davon. Und die Follower die sich wieder entfernen da nicht regelmäßig, rund um die Uhr ein Lebenszeichen kommen brauchen wir nicht hinterher trauern. Denn schließlich sind wir alle nur Menschen und manchmal, grade in der Weihnachtszeit sollte man einfach mal abschalten. 


Auch dieser Post heute hat nichts mit dem Nähen zu tun, ich hoffe euch bald aber wieder mehr zeigen zu können. Aber ich habe in letzter Zeit öfter über das Bloggen nachgedacht. Klar möchte ich euch hauptsächlich genähtes zeigen, aber ich überlege auch ab und zu einfach mal anderes zu berichten, von etwas wovon ich begeistert bin, oder worüber ich mir Gedanken mache oder einfach über das was mich bewegt. Vielleicht habt ihr es schon gemerkt die letzten Male kamen schon ein bisschen andere Posts.
Auch spiele ich mit dem Gedanken mir eine ganz neue Website zu basteln.
Ich wünsche euch jetzt schon mal ein wunderschönes Weihnachtsfest mit eurer Familie!! :)

Die schönen Postkarten habe ich bei NANU NANA gefunden.

Kommentare

  1. Dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest und eine schöne Zeit mit Deiner Familie!
    Und ja, auch wenn's nicht nur ums Nähen geht, lese ich hier sehr gerne!
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auch immer sehr, etwas anderes von dir zu lesen!

    AntwortenLöschen