Liike von Blaubeerstern

 ***WERBUNG***



Heute zeige ich euch den neuen Stoff von Blaubeerstern, diesen gibt es ab kommender Woche bei euren Stoffhändlern, und ich hatte das Glück den Stoff schon mal vorab für euch zu vernähen. Ich habe mich entschieden eine Leggings zu nähen, denn ob ihr es glaubt oder nicht, ich habe noch nie eine Leggings zuvor genäht. Ich habe hier einen Schnitt aus einer alten Ottobre genommen, dieser hatte oben einen extra Teil für den Bund, was ich sehr passend fand und so noch  einen uni Stoff mit einbringen konnte. Die Beine habe ich im Vorhinein um fast 10 cm verschmälert, damit sie auch wirklich eng sitzt, das hatte ich irgendwo mal gelesen, dass die Leggings Schnitte aus der Ottobre sehr groß ausfallen. So habe ich zur Vorsorge auch gleich eine Nummer kleiner gewählt und eine Leggings von mir auf den Schnitt gelegt um die Beinbreite anzupassen.
Jetzt passt sie perfekt.





Der Stoff trägt den Namen "Liike", das bedeutet auf finnisch Bewegung. Und wie es der Zufall wollte, war ich, als die liebe Steffi fragte ob ich den Stoff vernähen möchte, grade in Finnland. Und vom Namen war ich auch gleich begeistert. Und passend zum Namen wollte ich ein Stück mit dem man sich bewegen kann und so habe ich mich für die Leggings entschieden, die mich jetzt zum Yoga oder auch mal zu Joggingtouren begleiten wird.




Zutaten:
Schnitt: Ottobre Frauen
Stoff: "Liike" von Blaubeerstern

Kommentare

  1. Liebe Maira,
    na dann macht der Sport doch gleich doppelt so viel Spaß, oder? ;)
    Deine Leggins ist richtig schön und herzlichen Glückwunsch, dass du den Stoff probenähen durftest!
    Alles Liebe
    Laura

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Maira,
    sehr schöner Stoff und ein wirklich passender Schnitt - wie ich finde.
    Ich war auch wieder fleißig.
    Viele Grüße,
    Maryme

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön - Deine Leggins und der Stoff! :-)
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen