Geburtstags Pulli






Letzte Woche wurde meine Freundin 18, lange überlegte ich was ich ihr am besten Schenken könnte. Irgendetwas das von Herzen kommt - da passt etwas selbstgenähtes doch super. Schulisch war allerdings wieder eine Menge los, in den Osterferien bin ich verreist und der Geburtstag kam immer näher. Letzendlich viel meine Wahl auf den Pulli, den Schnitt habe ich vor kurzem auch mal für mich gebastelt, und sohabe ich ihn noch mal genäht. Im Stoffladen im Urlaub, fand ich allerdings nicht den passenden Stoff, es sollte cool sein, nicht kindisch und ein bisschen pink. So habe ich einfach gehofft etwas in meinem Stoffschrank zu finden und wie hätte es anders sein können, ich habe den perfekten Stoff gefunden. Für mich konnte ich mich mit dem Rosa sowieso nicht richtig anfreunden, aber für das Projekt war er einfach perfekt. Und der Pulli passt und gefällt, das ist die Hauptsache. Und ist nicht mit dem Pulli zu vergleichen, den ich ihr einmal zur Firmung geschenkt habe, da liegen Welten und mind. 3 Jahre zwischen.

Zutaten:
Schnitt: eigener, hier auch schonmal zu sehen
Stoff: Sommersweat, Lillestoff

Kommentare

  1. Der Pulli ist aber auch schön, kann ich verstehen, dass sie den mag ;)
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Der Pulli ist klasse geworden. Den gleichen Stoff habe ich hier auch im Regal und er darf noch etwas warten um vernäht zu werden :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Toller Pulli, und ich kann mir gut vorstellen das er super angekommen ist :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Perfektes Geschenk! Und Dein kleines gestempeltes (?) Label ist noch das Tüpfelchen auf dem i ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen