Herbstrock


Was macht man um sich direkt wohlzufühlen im neuen Heim? Genau, man nehme die Nähmaschine! Und so habe auch ich das gemacht. In den ersten Tagen hier in meinem neuen Zuhause habe ich mich erstmal an die Nähmaschine gesetzt. Das gibt vertrauen.



Und dieser Rock ist dabei entstanden. Irgendwann mal in der Ottobre entdeckt, abgepaust und zwischen all den anderen Schnittmustern zustauben lassen...
Aber jetzt war es ein super Projekt. Es ging schnell, ich wusste was zu tun ist und ich hatte noch passenden Stoff im Schrank. Besser kann es also nicht laufen.


Ich hätte den Rock höchstwahrscheinlich wieder vor meiner Wand fotografiert, aber dann kündigte Elli ihren Besuch an, und ich ließ ihn von ihr fotografieren. Wie ich finde wunderschöne Herbstfotos sind entstanden, am ersten Herbsttag. Leider war es auch ziemlich verregnet, aber wir haben uns einen gemütlichen Tag mit Pfannekuchen und Kakao gemacht.

Zutaten: 
Stoff: Jersey
Schnitt: Kinder Ottobre 
T-Shirt: HIER

Kommentare

  1. Die Fotos sind sooooo toll! Schön herbstlich und total passend zum Outfit. Was ich auch sehr gelungen finde, es steht dir super :)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab ja ein Foto schon auf Instagram bewundern können!Ein wirklich tolles Outfit und wie Fredi schon erwähnt hat auch sehr passend. :)
    Liebe Grüße,
    Marlene von marlene-bloggt.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
  3. Besser kanns doch nicht laufen :)
    Sehr schickes Herbstoutfit mit wirklich tollen Bildern. Du erinnerst mich immer ein bisschen an meine Schwägerin, die ist auch so fotogen :D
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  4. Was für schöne Fotos und ein richtig cooles Herbstoutfit. :-)

    Liebe Grüße, Vivien!

    AntwortenLöschen