Daydreamer Loonghoodie

Zu Weihnachten gab es einen Sweatstoff mit Sternen. Ich hab vor einiger Zeit mal einen Longhoodie gesehen und wollte schon immer so einen nach nähen. Aber einen Schnitt habe ich mir dann doch nie gekauft. Als ich meiner Mama dann von der tollen Idee erzählt hab, meinte sie das es dafür nicht genug Stoff sei. Ach Quatsch!! :D
Ich habe dann also begonnen, ohne Mamas hilfe - geht schlecht wenn sie knapp 2000 km von mir entfernt ist, einen Schnitt zu machen. Und was soll ich sagen, es hat funktioniert. Ich bin total glücklich und auch etwas stolz, das ich es geschafft habe. Seit dem, unter anderem auch, da ich keine Schnitte von hier bestellen kann, bin ich sehr viel mutiger im ausprobieren und was soll ich sagen es funktioniert.
Und jetzt zeig ich euch einfach die unterschiedlichsten Fotos meines Prachtstückes. Die Fotos sind unter anderem im Garten, aber auch auf einer kleinen Fahrradtour, mit anhalten zum Fotos machen. Am Ende hatte ich doch glatt 600 Fotos auf dr Speicherkarte, aber auch meine finnische Schwester war auf vielen Fotos zu sehen. Denn wir haben uns abwechselnd in Pose gesetzt. :D
Als wir die Fotos gemacht haben, war hier richtig Frühlingswetter, gestern hat es dann noch mal ein paar Flocken geschneit....aber zum Glück ist nichts liegen geblieben. Also lieber Frühling du bist herzlich Wilkommen und du darfst bis der Sommer kommt, bleiben.

 Zutaten:
Sweat: Örtlicher Stoffladen Zuhause (Deutschland)
Bündchen: Eurokangas
Schnitt: eigener

Mit meinem schönen daydreamer Longhoodie gehe ich außerdem wieder zum #RUMS 13/15 und Kopfkino.

Und auch nochmal gaaaanz vielen Dank für das tolle Feedback zu meinem Venedig Kleid. :)
Letztes Wochenende sind hier auch zwei neue Teilchen für den Sommer entstanden. Außerdem war ich auf einer Messe, auf der ich wunderschöne finnische Designer Stöffchen gekauft habe, dazu aber dann mehr mit dem ersten Stück das ich grade noch am nähen bin. 

Kommentare

  1. Hallo Maira,

    dein Longhoodie sieht total klasse aus!:) Der Stoff gefällt mir auch sehr gut:D

    lg Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh, das ist ja ein richtig schöner Pulli geworden :)
    Die Farbe ist total klasse. Und die Landschaft ist ja auch wunderschön, hach!
    Liebste Grüße
    Fredi

    P.S.: es ist gar nicht so schwierig mit Spitze zu nähen, vor allem, wenn man elastische Spitze verwendet. Also einfach machen und freuen, dass es so gut geht :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fredi,
      wie lieb von dir. Danke! :)
      Und ich seh schon du bist oder wirst ein richtiger Finnland liebhaber sein, denn die Fotos sind nur halb so schön, wie in echt...

      Ok, das mit der Spitze werde ich dann bald mal ausprobieren, ich weis das es ein bisschen elastische Spitze im Stoffladen gibt. :)
      Liebste Grüße Maira

      Löschen
  3. Liebe Maira,

    wunderwunderschön ist er geworden dein Longhoodie-Rums <3 mir gefällt er ganz besonders mit der Leggins dazu. Das ist mal etwas anderes als immer Jeans ;)

    Und ich bin auch ganz begeistert von der Natur! Ich werde da mal hinreisen müssen..irgendwann...;)

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Laura,
      ganz herzlichen Dank! :)
      Ohja ich kann es nur empfehlen, aber im Sommer ist es grad hier im Süden noch schöner. Aber im Winter ist es im norden Finnlands wunderschön. ;)
      Liebe Grüße Maira

      Löschen
  4. hu hu Maira,


    das ist ja toll was du alles tolles zauberst....da ist der Hammer,weil meine tochter Lisa auch 16 Jahre ist,lach.

    Dein Hoodie gefällt mir echt gut und deine Bilder sind auch soooooo schön.

    viele liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vera,
      ganz lieben Dank! :)
      Oh, das ist ja toll, hat sie sich auch schon mal im nähen versucht? oder darfst du ihr noch ab und hzu etwas nähen?
      Liebe Grüße Maira

      Löschen
  5. Liebe Lieblingsfinnin Maira,
    Ich liebe den Stoff, den Pulli, dein Talent einfach so ein Schnitt zu machen, die Bilder, die Natur, den Schnitt, deinen Text. Kurzum einfach alles!
    Vielen lieben Dank fürs einstellen nochmal♡
    Tervesin Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. * Terveisin
      Ich hoffe jetzt hab ich es richtig geschrieben😉

      Löschen
    2. Und diese Komischen Fragezeichen sind eigentlich Smilys aber irgendwie hat das nicht funktioniert; )

      Löschen
    3. hyvä Elli,
      kiitos paljon!! :)
      Gaaanz lieben Dank du Süße! :**
      Liebste Grüße Maira

      Löschen
  6. Der Hoodie ist ja klasse!!! Und dann noch eine eigener Schnitt! Genial!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      ganz ganz herzlichen Dank! :)
      Liebe Grüße Maira

      Löschen
  7. Sieht toll aus.....und das so ganz ohne Schnitt. Super.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Maira,

    der Hoodie ist ein Traum! Der wäre auch was für mich ;-P
    Es hat mir Spaß gemacht mitzumachen, danke nochmal, dass du mich nominiert hast.
    liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana,
      ich bedanke mich bei dir! :)
      Ganz liebe Grüße Maira

      Löschen
  9. Wunderschön, den Pulli würde ich genauso tragen. Liebe Grüße Merle

    AntwortenLöschen