Sweatjacke - Duliebstes Probenähen

 Die Herbstgaderobe wurde aufgestockt, meine neue Jacke hängt jetzt erstmal bei Duliebstes im Laden. Denn ich durfte für Mika wieder Probenähen.
 Genäht ist sie aus einem wunderschönen, weichen gesteppten Sweatstoff, diesen habe ich in der Kapuze noch mit dem Blätterstoff von Graziela gefüttert, passt zum Herbst und ist einfach wunderschön.
  Bis auf ein paar kontrastreiche Covernähte und Reissverschluss ist sie sonst eher schlicht gehalten. Sie ist recht weit, aber grade das gefällt mir sehr gut und so eine Form habe ich noch nicht in meinem Schrank.
Fotos habe ich im Urlaub gemacht, die ein oder anderen Fotos hatte ich auf instagram gezeigt, aber auch die Jacke war schon auf 2000 m höhe.
 Auch wenn ich erst sehr respekt und Angst hatte vor dem Jacken nähen, macht es mir unglaublich viel spaß und auch hier und hier habe ich euch schonmal welche gezeigt, demnächst zeige ich euch auch noch eine, meine erste Sweatjacke.
 ***Dieser Post kann Werbung enthalten***
Zutaten: 
Stoffe Probevernähen für Duliebstes
Steppstoff findet ihr hier und den Blättersweat findet ihr hier
Schnitt: Leni Pepunkt
verlinkt bei *RUMS*

Kommentare

  1. Die Jacke ist toll, die Blätter in der Kapuze sind genau das richtige "Extra"! :-)
    GLG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Mairi,
    die Jacke ist so wunderschön, ich will auch so eine!!! Das petrolene Overlockgarn macht sich sehr gut auf der Jacke, ich kann so tolle Nähte ja leider net machen:/ Die Bilder sind ebenfalls wunderschön!
    Lockige Grüße zurück und Terveisin
    Ellli

    AntwortenLöschen
  3. Die Jacke sieht klasse aus! Ich finde das Detail mit der Kapuze und dem Blätterstoff :)
    Richtig toll!
    Und die Fotos sind toll, ich finde die Jacke vor dem Hintergrund echt klasse!
    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maira,
    ich liiiiebe diese Jacke, die ist einfach wunderschön und der Schnitt gefällt mir auch richtig gut...vielleicht muss ich die auch mal ganz dringend nähen ;)
    Besonders gut gefällt mir, dass sie zwar schlicht, aber durch die Covernähte und den Traumstoff von bygraziela kein bisschen langweilig aussieht!
    Und ich muss wohl gar nicht mehr dazu sagen, dass die Bilder den ganzen tollen Post perfekt machen!
    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen