Anker Hoodie



Bereits HIER habe ich euch das erste mal meinen Freund gezeigt. Aber das ist nicht das einzigste Teil was ich ihm genäht habe. In seinem Schrank befinden sich außerdem zwei Hoodies und zwei Shorts.
Heute zeige ich euch den einen Hoodie, diesen hat er letztes Jahr zu Weihnachten bekommen.


Und mit diesem Pullover habe ich bei ihm einen Volltreffer gemacht. Und auch mir gefällt er wirklich sehr gut. Und gegen eine Damenvariante hätte ich nichts auszusetzen.


Im Prinzip ist der Pulli sehr schlicht gehalten. Zwei Uni Sweats, dessen Kombination aber wieder ein hingucker sind. Und mehrere SnapPap Details.
Bereits bei diesem Pulli für mich habe ich euch ähnliche Details gezeigt. Aber auch  nur weil ich es bei diesem gemacht habe und dann so begeistert war. Und sie werden bestimmt auch noch öfter auftreten.


Eine Freundin von mir fragte auch schon ob sie diesen Pulli nicht für ihren Freund kaufen könnte, aber er ist und bleibt ein Einzelstück und Unikat.


Inspiriert habe ich mich auch von den Bildern des Schnittmusters, die tatsächlich die gleichen Farben benutzen, aber ich fand sie unglaublich passend.
Der Schnitt ist der Kapuzenpullover Tony von Pattydoo. 
Den habe ich mir als Papier Schnittmuster bestellt, welche ich sehr bevorzuge.


Ich hoffe ich kann euch ein bisschen inspiration und anregung geben, das nähen für Männer gar nicht so schwer ist. Obwohl ich es da auch sehr leicht habe, mein Freund liebt seine neue kleidung die ich genäht habe.

Zutaten: 
Schnitt: Tony von Pattydoo
Stoff: Sweat (aus örtlichem Stoffladen)
Verlinkt: AfterWorkSewing

Kommentare

  1. Total klasse. Ich hab den gleichen Schnitt auch für meinen Freund genäht, aber er trägt ihn nicht so gerne...

    Liebe Grüße,

    Tabea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Maira, ein toller Hoodie - schlicht und doch extravagant und etwas Besonderes! Ich versuche ja schon seit Monaten einen Hoodie für den Mann zu nähen und auch sonst immer mal wieder den Blick Richtung Mann zu wenden, es bringt doch so viel Abwechslung und Herausforderung mit sich!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Der Hoodie sieht toll aus! Würde meinem Mann sicher auch gefallen. Und die Fotos mag ich auch sehr! <3
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli ist richtig toll! Ich mag die Farbkombi gern :) Mein Mann hat auch einen Pulli nach dem Schnitt und trägt ihn quasi ständig!
    Einen schönen Blog hast du, da schaue ich mich gleich noch ein Bisschen um :)
    Viele Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen