12 von 12 im April

Ich habe mich dieses mal entschlossen beim 12 von 12 mitzumachen.
Und lasse euch somit einen kleinen Einblick in meinem Tag da. Ich muss allerdings sagen, das ich den ganzen Tag Zuhause war, denn das Wetter hat mich nicht raus gelockt.
 Zualleresrt bin ich auf den Balkon gegangen und denn die Sonne hat leicht geschienen, leider war der Himmel schon sehr bedeckt und kurz darauf fing es an zu regnen, der auch den ganzen Tag anhält.
Danach habe ich jedoch erstmal Gefrühstückt. Hier wird nicht der Tisch gedeckt und alle essen zusammen, nein jeder macht sich einfach etwas und isste es dann. Aufs gemeinsame essen in Deutschland  freue ich mich schon wieder sehr.
Bei mir gab es heute morgen Jogurt, Toast mit Rührei und eine Karelian Piirakka und dazu Orangensaft.
Da ich gestern mit meiner kleinsten Schwester in der Stadt war und mit ihr zusammen Stoff ausgesucht habe und der auch schon fertig gewaschen war, konnte ich direkt mit dem zuschneiden anfangen.
Da zuschneiden und auch erstmal noch den Schnitt ändern, doch alleine etwas langweilig ist, habe ich mir auf YouTube Tim und Struppi Hörspiele angehört. Ich habe schonmal alle Comics gelesen und finde sie echt total toll, das es Höspiele gibt, wusste ich bis heute gar nicht. Da fällt mir ein, es gibt doch auch einen Film, auf den hätte ich nochmal total lust.
Und danach ging es auch schon direkt ans nähen. Zum Glück hatte meine kleinste Schwester es sich in meinem Bett gemütlich gemacht, das sie immer mal wieder probieren konnte ob es so gut passt.
Später ging es nochmal ans nähen, damit meine kleinste Schwester und ihr bester Freund bald im Partnerlook herumlaufen können. Allerdings mussten auch ein paar Hausaufgaben gemacht werden...für meine zwei finnisch Kurse und für Erdkunde (in finnisch).
Da grade Erdkunde, aber doch seeeehr schwer für mich auf finnisch ist, ich habe immer noch nicht alles verstanden, musste mir mein Handy beim Übersetzen helfen.
Danach habe ich es mir ein bisschen vor meinem Laptop gemütlich gemahcht, und ein paar Backvideos angeschaut und damit ich nicht so einen großen Hunger bekomme, habe ich ein  bisschen von meiner Lieblingsschokolade gegessen.
Danach habe ich geguckt was ich für einen Post schreiben kann und überlegt....
Endlich für ein Teil entschlossen und Fotos bearbeitet, vielleicht wird der Post auch gleich noch geschrieben, denn den ich eigentlich für nächste Woche geschrieben habe, habe ich leider, ausversehen, ärgerlicher Weise gelöscht....
Außerdem habe ich mich über einen Link gefreut den meine große Schwester mir geschickt hat. Ich möchte ihn auch gerne mit euch teilen, das Auslandsjahr, die verschiedenen Situatuionen, in 15 Musikvideos, echt total toll.
http://travelingmywayhome.com/2015/04/11/15-songs-that-are-secretly-about-your-exchange/
Und zuallerletzt habe ich noch gesaugt, nicht meine Lieblingsaufgabe, aber auch das gehört dazu.

Ich hoffe auch mal diese etwas andere Art von Post hat euch gefallen, lasst mir mal ein Feedback da ob ihr sowas nochmal sehen möchtet (nächsten Monat). ich wünsche euch noch einen wunderschönen Sonntag Abend.

Kommentare

  1. Na, für mich als Oma total spannend, wo & was ihr Youngsters so in fremden Landen erlebt! Wird ja bei meinen ältesten Enkeln auch nicht mehr so lange hin sein...
    Viel Erfolg beim weiteren Finnischlernen ( oh mei, welche Sprache! )
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ja ich finde das auch immer sehr spannend wie es in anderen Ländern läuft, obwohl sich mein Alltag auch gar nicht allzu sehr vom deutschen Unterscheidet.
      Und danke, ich kann eigentlich schon recht viel sprechen, und diese Sprache hört sich einfach wunderschön an, da lohnt sich das Lernen. ;)
      Liebe Grüße Maira

      Löschen
    2. Außerdem sehe ich du kommst auch aus Köln, ja bald geht es für mich auch zurück dort hin. ;)

      Löschen
  2. Na der Blick des ersten Bildes lohnt sich bei jedem Wetter.
    Herzliche Grüße aus Frankreich nach Finnland, von der Stadt aufs Land…

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt allerdings. ;) Hach das könnte ich auch immer haben und dann morgens den Sonnenaufgang über den Meer sehen...

      Löschen
  3. Liebe Maira,
    ich liebe deine Bilder, die sind immer total klasse und wunderschön! Auch wenn ich mittlerweile genaustens informiert bin, was du gerade machst, finde ich es richtig schön das ganze nochmal in deinem Blog mit Bildern zu lesen. Alos bitte noch mehr von solchen Posts;)
    Liebe Grüsse aus Frankreich nach Finnland( ich weiss immer nochnicht wie ich ein scharfes s mit dem Computer meiner Gastmama machen kannXD)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn er ein NumbersLock hat (NumLk): alt + 0223 ergibt ß. Das nur so nebenbei :)) ♥nic

      Löschen
    2. Liebe Elli,
      ganz lieben Dank, ja vielleicht kommt dann nochmal so ein Post im Mai, mal sehen. ;)
      Liebste Grüße nach Frankreich! :*

      Löschen
  4. Finnland, wie schön! Und Du warst nicht nur vor mir in Venedig, Du nähst auch viel besser :)) ♥nic

    AntwortenLöschen